DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Dieses Internetangebot wird von der TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH betrieben. An dieser Stelle informieren wir gemäß § 13 Telemediengesetz über Art, Umfang, Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie über eine etwaige Verarbeitung von Daten in Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union. Bitte beachtet auch unsere Pflichtinformationen nach DSGVO.

Pflichtinformationen nach der DSGVO

Informationspflichten nach Art. 13 und 14 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH

Die Geschäftsführerin und der/die Vorsitzende des Aufsichtsrates der TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH ist verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts.

Die Kontaktdaten der Verantwortlichen lauten:

Nele Dageförde, Geschäftsführerin der TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH
Wischhofstraße 1-3
Geb. 1
24148 Kiel
E-Mail: info @ transmartech.sh

Internet: www.transmartech.sh

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Patrick O’Keeffe
Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats: Rüdiger Schacht

Die TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH wird vertreten durch die Geschäftsführerin Nele Dageförde.

Amtsgericht Kiel: HRB 22647 KI
Steuernummer: 20/298/55433

I. Gesetzliche Grundlagen für die Datenverarbeitung

Der Schutz deiner persönlichen Daten hat für die TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir verarbeiten und zu welchen Zwecken.

II. Übermittlung der Daten

Hinsichtlich der Übermittlung der Daten ist zu unterscheiden zwischen der Weitergabe an öffentliche und nicht-öffentliche Stellen:

a) Öffentliche Stellen
Zur Wahrung berechtigter Interessen von Dritten, zur Verfolgung von Straftaten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit sind wir gesetzlich verpflichtet, die personenbezogenen Daten auf schriftliche Aufforderung an befugte Stelle zu übermitteln. Ferner werden die vorstehend genannten Daten von uns an öffentliche Stellen weitergegeben, sofern dies zur Erfüllung unserer Aufgaben oder der Aufgaben der anfragenden öffentlichen Stelle erforderlich ist oder eine gesetzliche Grundlage (Landesdatenschutzgesetz) besteht.

b) Nicht-öffentliche Stellen
Hinsichtlich der Übermittlung von Daten an nicht-öffentliche Stellen gilt, dass die von der TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH erhobenen Daten nur zu den Zwecken weitergegeben werden dürfen, zu denen sie rechtmäßiger Weise erhoben wurden.

III. Wie lange werden die Daten aufbewahrt?

Die TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH verarbeitet und speichert personenbezogenen Daten solange es für die Erfüllung der Aufgaben oder vertraglichen Pflichten erforderlich ist und es die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen erfordern.

IV. Betroffenenrechte

Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?

Du kannst unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck und die Dauer der Speicherung verlangen.

Kann ich Daten berichtigen oder löschen lassen?

Du kannst jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden. Die Löschung deiner Daten hängt von der Rechtsgrundlage der Verarbeitung ab. Auch die per Vertrag oder per Einwilligung zur Verfügung gestellten Daten können zurückgefordert werden. Dies gilt für IT-gestützte Verarbeitungen und entsprechende technische Möglichkeiten.

Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich Fragen zum Datenschutz habe?

Du kannst jederzeit schriftlich Auskunft über deine bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und gegebenenfalls deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Zu diesem Zweck und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wende dich gerne an die im Impressum genannte Kontaktadresse.

Solltest du Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns haben, erreichst du uns über info @ transmartech.sh

Wo kann ich mich bei Datenschutzverstößen beschweren?

Aufsichtsbehörde: 
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein 
(Anstalt des öffentlichen Rechts)
 Holstenstraße 98, 24103 Kiel
 Telefon: 0431 988-1200 
Fax: 0431 988-1223 
mail@datenschutzzentrum.de

Änderungen dieser Datenschutzerklärung


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Internetauftritt verfügbar. Bitte suche unseren Internetauftritt regelmäßig auf und informieren dich über die jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen.

Personenbezogene Daten

Unser Internetauftritt ermöglicht die Eingabe folgender personenbezogener Daten, um mit uns in Kontakt treten zu können:

Daten für eine korrekte Ansprache, zum Beispiel: Anrede und Titel

  • Personendaten, zum Beispiel: Vor- und Zuname
  • Adressinformationen, zum Beispiel: Straße, Postleitzahl und Ort
  • Kommunikationsdaten, zum Beispiel: Telefonnummer, Faxnummer oder E-Mail-Adresse Weiterführende Informationen, zum Beispiel: Firma
  • Themeninteresse, zum Beispiel: Newsletter oder Veranstaltungen

Zweck der Verarbeitung

Die genannten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke verarbeitet:

Kontaktaufnahme

  • Beantragung eines Newsletters zu unterschiedlichen Themengebieten und Zeitpunkten
  • Ermöglichung unseres Leistungsangebots und der damit notwendigen Kommunikation mit dir, wie zum Beispiel Buchung einer Veranstaltung oder Räumlichkeiten
  • Bearbeitung deiner Anfrage und einer ggf. weiteren gewünschten Beratung

Wir weisen darauf hin, dass eine uns gegenüber erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann.

Systembetreiber

Unser Internetangebot wird bei SaaS Web Internet Solutions GmbH, Steinstraße 25, 76133 Karlsruhe gehostet. Dieser Dienstleister erhebt und speichert für uns folgende Informationen, die Ihr Endgerät automatisch übermittelt:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • URL der abgerufenen Datei
  • IP-Adresse Ihres Endgeräts
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • HTTP Statuscode

Wir verwenden diese Informationen ausschließlich zur Optimierung und Fehleranalyse. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Internetauftrittes nachträglich zu kontrollieren und an befugte Dritte weiterzugeben. Die Daten werden spätestens nach 7 Tagen automatisch gelöscht.

Informationen zu Foto- und Filmaufnahmen

Bei den Veranstaltungen der TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH werden unter Umständen Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Eine Darstellung der Bilder erfolgt auf unserer Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanälen. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne, dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung ihrer Person einverstanden sein, bitten wir um die unmittelbare Mitteilung bei den Verantwortlichen der Veranstaltungen.

Solltest du mit einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung deiner Person nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung per Mail, Telefon oder auf postalischem Weg. Wir bitten um genaue Bezeichnung der diesbezüglich in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird die Abbildung binnen einer angemessenen Frist entfernt und nicht weiter veröffentlicht.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner abgelegt werden und die der Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert bis du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von dir erwünschten Funktionen (z.B. Eventbuchungsoption) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse deines Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Dienste von Drittanbietern

Unser Internetauftritt nutzt Inhalte, Dienste und Leistungen von Drittanbietern. Dies sind beispielsweise Tools zum Versand von Newslettern, zur Analyse von Benutzerverhalten oder die Anzeige geographischer Karten oder Videos. Damit die Dienste zur Verfügung gestellt werden können, ist es zwingend erforderlich, dass die IP-Adresse von deinem Endgerät an den Drittanbieter übermittelt wird. Wo immer es möglich war, haben wir eine datenschutzarme Konfiguration gewählt. Wir haben aber keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. 
Im Folgenden werden die Drittanbieter aufgeführt:

Versand von E-Mail-Newsletter

Unser Internetauftritt nutzt zum Versand von E-Mail-Newsletter den Dienstleister Cleverreach. Deine freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten werden an diesen Dienstleister weitergegeben, damit die von dir gewünschten E-Mail-Newsletter versendet werden.

Wir verwenden für die Registrierung das Double Opt-In-Verfahren. Das heißt, wir werden erst dann Newsletter zusenden, wenn deine Anmeldung nach Mitteilung der E-Mail-Adresse über eine von uns zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigt wurde.

Die Anmeldung und die Bestätigung werden protokolliert. Damit soll sichergestellt werden, dass nur du selbst dich als Nutzer der angegebenen E-Mail-Adresse bei dem Newsletter-Dienst anmelden kannst. Deine Bestätigung muss zeitnah zur Übersendung der E-Mail durch uns erfolgen, da andernfalls die Anmeldung und E-Mail-Adresse in der Datenbank des Dienstleisters gelöscht werden. Bis zu einer Bestätigung durch dich nimmt unser Newsletter-Dienst keine weiteren Anmeldungen unter dieser E-Mail-Adresse entgegen. Du kannst einen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu kannst duuns entweder eine E-Mail zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

Webseitenanalyse Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Matomo-Cookies verbleiben auf deinem Endgerät, bis du sie löscht.

Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Wenn du mit der Speicherung und Nutzung deiner Daten nicht einverstanden sind, kannst du die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn du deine Cookies löscht, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

iFrame-Einbindung des Twitter-Feeds

In unserem Internetauftritt ist der Twitter-Feed (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 U.S.A.) eingebunden. Verantwortlich für die Datenverarbeitung von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist die Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland.
 Über in Webseiten eingebundene Twitter-Buttons oder -Widgets und die Verwendung von Cookies ist es Twitter möglich, Besuche auf diesen Webseiten zu erfassen und deinem Twitter-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf den Nutzer zugeschnitten angeboten werden. Dadurch, dass es sich bei der Twitter Inc. um einen außereuropäischen Anbieter handelt, der eine europäische Niederlassung nur in Irland hat, ist dieser nach eigener Lesart nicht an deutsche Datenschutzvorschriften gebunden. Dies betrifft zum Beispiel deine Rechte auf Auskunft, Sperrung oder Löschung von Daten oder die Möglichkeit einer Verwendung von Nutzungsdaten für Werbezwecke zu widersprechen.

Kartendienst von Google Maps

Auf unserem Internetauftritt nutzen wir an diversen Stellen Google Maps (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Durch die Nutzung dieses Internetauftrittes erklärst du dich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von dir eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Für Google Maps findest du die Nutzungsbedingungen unter Nutzungsbedingungen für Google Maps und die Datenschutzerklärung unter Datenschutz bei Google.

Google wird die durch Google Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Google deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringt. Es ist technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Website von Google für andere Zwecke verarbeitet werden. Du hast die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern. Deaktivieren dazu JavaScript in deinem Browser. Wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen kannst.

Anzeige von YouTube-Videos

Auf unserem Internetauftritt haben wir Videos des Anbieters YouTube eingebunden (YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Unsere Videos haben wir im sogenannten „erweiterten Datenschutzmodus“ eingebettet, um dir eine datenschutzfreundliche Ansicht zu ermöglichen. Wenn du die Videos abspielst, wird eine Verbindung zu einem YouTube-Server hergestellt. Hierdurch wird an YouTube übermittelt, welche unserer Internetseiten du besucht hast.

Wenn du dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt bist, ordnet YouTube diese Information deinem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Dienstes, wie zum Beispiel Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls deinem Benutzerkonto zugeordnet. Du kannst diese Zuordnung verhindern, indem du dich vor der Nutzung unseres Internetauftrittes aus deinem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmeldest und die entsprechenden Cookies der Firmen löschst. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube findest du unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Durch die Einbindung von YouTube-Videos in unseren Internetauftritt, können durch YouTube auch Cookies gesetzt werden.

Social Bookmarks

Von uns werden keine Social Media Plugins gesetzt, sondern sogenannte Social Bookmarks (Diese sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik wird der Nutzer auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet). Zudem besteht die Möglichkeit im Falle einer Weiterleitung einer Internetseite über den „Diesen Inhalt teilen“-Button, dass die entsprechende Internetseite bei Twitter, Facebook etc. sichtbar wird und dort als Aktivität im jeweiligen Profil des Nutzers zu sehen ist.

Social Media-Angebote

Twitter

Wir greifen für den hier angebotenen Kurznachrichtendienst auf die technische Plattform und die Dienste der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 U.S.A. zurück. Verantwortlich für die Datenverarbeitung von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist die Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland.

Wir weisen darauf hin, dass du den hier angebotenen Twitter-Kurznachrichtendienst und dessen Funktionen in eigener Verantwortung nutzt. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (zum Beispiel Teilen, Bewerten).

Angaben darüber, welche Daten durch Twitter verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, findest du in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/de/privacy

Die Twitter Inc. hat sich den Grundsätzen des EU-US Privacy Shield verpflichtet. Näheres dazu findest du unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der durch Twitter verarbeiteten Daten, die Art der Verarbeitung und Nutzung oder die Weitergabe dieser Daten an Dritte. Auch haben wir insoweit keine effektiven Kontrollmöglichkeiten. Mit der Verwendung von Twitter werden deine personenbezogenen Daten von der Twitter Inc. erfasst, übertragen, gespeichert, offengelegt und verwendet und dabei unabhängig von deinem Wohnsitz in die Vereinigten Staaten, Irland und jedes andere Land, in dem die Twitter Inc. geschäftlich tätig wird, übertragen und dort gespeichert und genutzt. Twitter verarbeitet dabei zum einen deine freiwillig eingegebenen Daten wie Name und Nutzername, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder die Kontakte deines Adressbuches, wenn du dieses hochlädst oder synchronisierst. Zum anderen wertet Twitter aber auch die von dir geteilten Inhalte daraufhin aus, an welchen Themen du interessiert bist, speichert und verarbeitet vertrauliche Nachrichten, die du direkt an andere Nutzer schickst und kann deinen Standort anhand von GPS-Daten, Informationen zu Drahtlosnetzwerken oder über Ihre IP-Adresse bestimmen, um dir Werbung oder andere Inhalte zukommen zu lassen.

Zur Auswertung benutzt die Twitter Inc. unter Umständen Analyse-Tools wie Twitter- oder Google-Analytics. Wir haben keinen Einfluss auf eine Nutzung solcher Tools durch die Twitter Inc. und wurden über einen solchen potentiellen Einsatz auch nicht informiert. Sollten Tools dieser Art von der Twitter Inc. für eine unserer Accounts eingesetzt werden, haben wir dies weder in Auftrag gegeben, noch abgesegnet oder sonst in irgendeiner Art unterstützt. Auch werden uns die bei der Analyse gewonnenen Daten nicht zur Verfügung gestellt. Lediglich bestimmte, nicht-personenbezogene Informationen über die Tweet-Aktivität, also etwa die Anzahl der Profil- oder Link-Klicks durch einen bestimmten Tweet, sind für uns über unsere Accounts einsehbar. Überdies haben wir keine Möglichkeit, den Einsatz solcher Tools auf unseren Twitter-Accounts zu verhindern oder abzustellen.

Schließlich erhält Twitter auch Informationen, wenn du zum Beispiel Inhalte ansiehst, auch wenn du keinen Account erstellt hast. Bei diesen sogenannten „Log-Daten“ kann es sich um die IP-Adresse, den Browsertyp, das Betriebssystem, Informationen zu der zuvor aufgerufenen Website und den von dir aufgerufenen Seiten, deinem Standort, deinem Mobilfunkanbieter, dem von dir genutzten Endgerät (einschließlich Geräte-ID und Anwendungs-ID), die von dir verwendeten Suchbegriffe und Cookie-Informationen handeln.

Möglichkeiten, die Verarbeitung deiner Daten zu beschränken, hast du bei den allgemeinen Einstellungen deines Twitter-Kontos sowie unter dem Punkt „Datenschutz und Sicherheit“. Darüber hinaus kannst du bei Mobilgeräten (Smartphones, Tablet-Computer) in den dortigen Einstellmöglichkeiten den Zugriff von Twitter auf Kontakt- und Kalenderdaten, Fotos, Standortdaten etc. beschränken. Dies ist jedoch abhängig vom genutzten Betriebssystem. Weitere Informationen zu diesen Punkten sind auf den folgenden Twitter-Supportseiten vorhanden:

https://support.twitter.com/articles/105576#

https://help.twitter.com/de/search?q=datenschutz

Über die Möglichkeit, eigene Daten bei Twitter einsehen zu können, kannst du dich hier informieren:

https://support.twitter.com/articles/20172711#

Informationen über die von Twitter zu Ihnen gezogenen Rückschlüsse findest du hier:

https://twitter.com/your_twitter_data

Informationen zu den vorhandenen Personalisierungs- und Datenschutzeinstellmöglichkeiten findest du hier (mit weiteren Verweisen):

https://twitter.com/personalization

Weiterhin hast du die Möglichkeit, über das Twitter-Datenschutzformular oder die Archivanforderungen Informationen anzufordern:

https://support.twitter.com/forms/privacy

https://support.twitter.com/articles/20170320#

Auch wir verarbeiten deine Daten. Zwar erheben wir selbst keine Daten über unsere Twitter-Accounts. Die von dir bei Twitter eingegebenen Daten, insbesondere dein Nutzername und die unter deinem Account veröffentlichten Inhalte, werden von uns aber insofern verarbeitet, als wir deine Tweets gegebenenfalls retweeten oder auf diese antworten oder auch von uns aus Tweets verfassen, die auf deinen Account verweisen. Die von dir frei bei Twitter veröffentlichten und verbreiteten Daten werden so von uns in unser Angebot einbezogen und unseren Followern zugänglich gemacht.

LinkedIn

Unsere Internetseite enthält einen “Diesen Inhalt teilen”-Button von LinkedIn. LinkedIn ist ein soziales Netzwerk und eine Online-Plattform für Fach- und Führungskräfte. LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland wird nach eigenen Angaben Informationen über den Inhalt, den Sie angeklickt haben und Informationen über Ihren Be-such auf der Internetseite, speichern. Die aktuellen Informationen zum Datenschutz können Sie unter

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

nachlesen.

Datensicherheit

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Internetseite übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir schützen unseren Internetauftritt und sonstige IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen den Verlust der Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit. Deine personenbezogenen Daten werden in unserem Internetauftritt verschlüsselt übertragen. Die gesicherte Verbindung erkennst du daran, dass die angezeigte Adresse mit „https://…“ statt mit „http://…“ beginnt und in deinem Browser ein geschlossenes Vorhängeschloss angezeigt wird. Nähere Informationen zu unserem SSL-Zertifikat erhältst dudurch einen Klick auf das Vorhängeschloss.

Stand: 10. Dezember 2020

TransMarTech Schleswig-Holstein GmbH
Wischhofstraße 1-3
Geb. 124148 Kiel

E-Mail: info@transmartech.sh

Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.